· 

Europa fängt am Deister an

Die Reihe #LiberalerDialogBarsinghausen fördert den Meinungsaustausch zwischen Politik und Bürgern. Am 29. April 2019 stehen Ihnen drei Politiker der FDP Rede und Antwort:

  • Gesine Meißner MdEP
    Vorsitzende der FDP im Europäischen Parlament
  • Björn Försterling MdL
    Stellv. Vorsitzender der FDP-Fraktion im Niedersächsischen Landtag
  • Niklas Drexler
    FDP-Kandidat zur Europawahl

Die Themen werden parallel in Gesprächsrunden diskutiert. Im Verlauf der Veranstaltung wechseln die Teilnehmer die Gruppen.


Die Ansammlung von Plastikmüll in den Meeren hat ein bedrohliches Ausmaß angenommen, das den Lebensraum Ozean - 70% unseres Planeten - massiv gefährdet.

Welche Chancen liegen in der drastischen, EU weiten Reduzierung von Plastik-Einwegartikeln? Welche Vorteile ergeben sich aus einer EU Regelung im Vergleich zu nationalen Einzelentscheidungen?


Bildung als Startpunkt in ein Leben vielfältigster Möglichkeiten und Lebenswege. Hier sollte es um Chancen statt um Strukturen, um Inhalte statt um Ideologie gehen. Wie eine Reform des Kindertages-stättengesetzes in Niedersachsen Sinn macht, wir die Betreuung in Kinder-tagesstätten verbessern und den Krippenausbau weiter beschleunigen.


Wie eigenständig kann der regionale Wirtschaftsraum Hannover innerhalb der EU sein? Was ist förderlich, was ist hinderlich? Wie wirkt sich eine Stärkung des Europäischen  Parlaments aus?

Welche Grundwerte sollten eine tragende Rolle spielen?


Download
Flyer Europawahl Veranstaltung 29.04.201
Adobe Acrobat Dokument 3.3 MB