· 

Info-Veranstaltung Windkraft

Im Rahmen der "Frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeiet" zum Teilflächennutzungsplan Windenergie führte die Stadt Barsinghausen am 13.03.2019 eine Informations- und Diskussionsveranstaltung im Schulzentrum Am Spalterhals durch. Die Freien Demokraten waren zahlreich vertreten. Neben dem Stadtverbandsvorsitzenden Norbert Wiegand und seinem Stellvertreter Heinrich Vulter diskutierten die aktuellen FDP-Ratsmitglieder Fred Wellhausen und Jörn Benseler sowie die ehemaligen FDP-Ratsmitglieder Kerstin Wölki und Bernhard Klockow die Vor- und Nachteile der verschiedenen Vorschläge für die sog. "Windenergie-Potenzialflächen". Der Informationsgehalt der Veranstaltung war hoch und die Bürgerbeteiligung rege. Aber diese "Frühzeitige Beteiligung" ist erst der Anfang eines langen Verfahrens zur Fertigstellung des Teilflächennutzungsplans Windenergie. Und der Ausgang ist offen, denn das letzte Wort hat die Region Hannover.